AL nominiert Thomas Reinke als OB-Kandidat PDF Drucken
Donnerstag, den 23. April 2015 um 22:40 Uhr

Auf der Zielgeraden: Auf der Mitgliederversammlung der AL Herne endete der Nominierungs-Marathon für Thomas Reinke mit einem einstimmigen Ja-Votum. Nachdem seine eigene Partei - Bündnis90 / Die Grünen - ihn aufgestellt hat, galt es das ganze Wahlbündnis aus fünf Parteien zu durchlaufen. Als da außer der AL noch wären: Die.Linke, die FDP und die Piraten.

 

Klar: Ein politisches Experiment und eine Premiere. Bisher haben wir uns noch nicht an einer OB-Wahl beteiligt. Aber jetzt besteht die gute Chance, daß die ganzen "Kleinen" die erlahmten "großen" Parteien mal ein bißchen sehr ins Schwitzen bringen. Denn deren Kandidaten Dudda (SPD) und van Doesburg (CDU) sind nicht das, was Herne braucht.

 

Powered by Joomla!.